I
N
S
E
L

Inselkarte von Aeroe
Aerøeskobing
Marstal
Søby
Ommel + seine 2 Häfen
Ærø`s Leuchtturm
Herrensitz Søbygaard
Wallanlage/Aussichtspunkt
Vitsø Nor
Vorderup Klint
Drejet & Grasten Nor
Aussichtpunkt Møllebakke
Ærø`s Windmühlen
Die Kirchen von Aeroe
Sankt Alberts Kirche
Store Rise Brauerei
Steinzeitliche Funde
Kragnæs Ganggrab
Lindsberg Ganggrab
Store Rise Dolmen
Aeroes Museen und Ausstellungen
Museum Ærøskøbing
Hammerichs Hus
Sammlung von Flaske Peter
Krankenhaus Ausstellung
Seefahrtmuseum Marstal
Eriksens Werft
Aeroes Museen und Ausstellungen
ReisefĂĽhrer
Landkarten
DVD `s Videos
Dänemark Reise Seiten

 

Dänemark  -  Insel Ærø
Ferienhäuser,
Hotels, aktuelle Fotos &
ausfĂĽhrliche Reiseinformationen

aeroe ansichten bild 02
aeroe ansichten bild 01
aeroe ansichten bild 03
Der Store Rise Langdolmen
aeroe store rise dolmen bild 02
aeroe store rise dolmen bild 01

Gleich hinter der Kirche von Store Rise weist vom Rande des Parkplatzes aus dieser unscheinbare Wegweiser zum Langdolmen ( Langdyssen ) von Tingstedet.
Die Bauzeit lag im Neolithikum zwischen 3500 und 3200 Jahre v.Chr. Der Langdolmen hat zwei Grabkammern die aus Steinen gebaut wurden. Die Kammern umgab ein Hügel von 54 m Länge und 8 Meter breite aus Steinen und Erdreich. Entlang der Kante des Hügels sind Randsteine angebracht, einige von Ihnen fehlen heute. An den Enden des Hügels befand sich jeweils ein Kantenstein der wesentlich höher war als die übrigen Randsteine.

aeroe store rise dolmen bild 06

Der Dolmen von Store Rise liegt mitten in den Feldern

Die westliche Grabkammer  bestehet aus 4 StĂĽtzsteinen, der Deckstein fehlt hier leider. Die östliche Grabkammer hat nur 3 StĂĽtzsteine und einen Deckstein. Vor dem sĂĽdlichen Zugang zu dieser Kammer befindet sich ein niederer Schwellenstein sowie 6 Steine als eine Art kleiner Gang mit Vordach.

aeroe store rise dolmen bild 04

Westliche Grabkammer mit 4 StĂĽtzsteinen aber ohne Deckstein

aeroe store rise dolmen bild 09

Ă–stliche Grabkammer mit 3 StĂĽtzsteinen, Schwellen- und Deckstein

aeroe store rise dolmen bild 07

Evtl. hat es zwischen den beiden Kammern noch eine dritte Grabkammer gegeben da man Reste von zerbrochenen Steinen gefunden hat. In der Vergangenheit war es nämlich durchaus üblich diese Grabstätten als Steinbrüche zu nutzen um Baumaterial zu gewinnen. Denn auf Ærø gab es über 100 dieser Megalithgräber, doch nur wenige überlebten die Jahrtausende. Auch dieses Grab gehörte ursprünglich zu einer Gruppe von 6 Megalithen die hier bei Store Rise zu finden waren, das von Tingstedet hat als einziges Grab überlebt.

aeroe store rise dolmen bild 05
aeroe store rise dolmen bild 10
aeroe store rise dolmen bild 08
 

A
E
R
O
E

Aeroe Ferienhäuser
Fünen Ferienhäuser

In / bei Marstal

In/bei Aeroeskobing

In/ bei Soeby

Sonstige Orte

B&B =
Bed &
Breakfast

Reihenhäuser Ærø Marina Paradiset in Ærøskøbing

Dänemark Reise Seiten
werbung_mandoe
moens_klint_01
website_langeland
roemoe_werbung_01
ringkobing fjord 01
werbung bornholm 01
fanoe-werbung_01
Fanoe

Ăśber 45.000
Ferienhäuser mit Hund / Haustier
in Deutschland und weiteren
27 Ländern

hund 05